Deutsche Gesellschaft
für Hypnose und Hypnotherapie e.V.

Termine im Weiterbildungszentrum Freiburg auf einen Blick

Hypnotherapie in Zeiten von Corona

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

für die beiden Curricula 2021 in Frankfurt und in Freiburg war zunächst jeweils nur ein Termin für den Ausbildungsbeginn vorgesehen und zwar für Freiburg im Februar (3.-7.2. Terminfolge A).

Nun ist in Zeiten von COVID19 die zeitliche Festlegung einer Ausbildung sehr schwierig. Wir haben uns daher entschieden, für die Curricula statt nur einer Terminfolge einen Zeitraum (Januar bis  Juni 2021) mit mehreren Terminfolgen zu wählen innerhalb dessen erwartet werden kann, dass die Pandemie abebbt und unter hinreichend sicheren Bedingungen mit der Ausbildung begonnen werden kann.
Innerhalb des gewählten Zeitraums kann der Ausbildungsbeginn in Abhängigkeit von der jeweiligen Coronasituation von Januar bis Juni auf folgende Weise „gleiten.“: Kann im Januar coronabedingt nicht mit Block 1 begonnen werden (Terminfolge (A)), verschiebt sich der Beginn der Ausbildung um einen Block ‚nach unten‘.  Der zweite Termin von (A) würde dann als Block 1 der erste von Terminfolge (B) werden etc.  Das ausgefallene Seminar würde dann in der Terminfolge unten angehängt.
Bei dieser Vorgehensweise bleiben die von Anfang an vorgesehenen Termine in abwärtiger Folge bestehen, so dass für die TeilnehmerInnen eine terminliche Planungssicherheit besteht. Die Veranstaltungsorte bleiben dabei konstant (Tagungszentrum Caritas/Freiburg). Zu jedem Termin gibt es für die TeilnehmerInnen (neben Zimmern/Hotels in der Nähe der Tagungshäuser) auch ein Zimmerkontingent im jeweiligen Tagungshaus.

Nach erfolgter Anmeldung bitte beachten:
Wir bitten Sie, die Gebühren für die gebuchten Seminare 3 Wochen vor dem ursprünglich geplanten Ausbildungsbeginn (Februar / Freiburg ) zu überweisen. Damit bleibt der Ausbildungsplatz bei eventueller Verschiebung des Ausbildungsbeginns gesichert. Falls Sie dann bei coronabedingter Verschiebung des Ausbildungsbeginns nicht mehr teilnehmen können oder möchten, haben Sie die Option, kostenlos zu stornieren, mit unmittelbarer Rücküberweisung der gezahlten Gebühren (s. auch Organisation).

Zur Zeit gelten noch die ersten Termine der Terminfolge (A), d.h. der aktuelle Ausbildungsbeginn wäre z.Z. noch Anfang Februar in Freiburg. Falls sich die Corona-Situation bis zum 15. Dezember aber nicht verbessert, wovon vermutlich auszugehen ist, gilt die Terminfolge (B), was hier rechtzeitig angekündigt wird.
Mit allen angemeldeten Kolleginnen und Kollegen werden wir diesbezüglich per mail in Kontakt bleiben.
Mit besten Grüßen

Bärbel und Walter Bongartz

Curriculum 2021

Grundkurse:
G1-G3 als Block 1
03.-07.02.2021 (Terminfolge B 25.-29.03.2021*, Terminfolge C 13.-17.05.2021*, Terminfolge D 01.-05.07.2021*)

Fortgeschrittenenkurse:
F1 und F2 als Block 2
25.-27.03.2021 (Terminfolge B 13.-15.05.2021, Terminfolge C 01.-03.07.2021, Terminfolge D 22.-24.07.2021)

F3 und F4 als Block 3
13.-15.05.2021 (Terminfolge B 01.-03.07.2021, Terminfolge C 22.-24.07.2021, Terminfolge D 09.-11.09.2021**)

Therapiekurse:
T1 und T2 als Block 4
01.-03.07.2021 (Terminfolge B 22.-24.07.2021**, Terminfolge C 09.-11.09.2021**, Terminfolge D 07.-09.10.2021**)
T1       Hypnotherapie und Psychosomatik
T2       Hypnotherapie bei Schmerzen

T3 und T4 als Block 5
22.-24.07.2021 (Terminfolge B 09.-11.09.2021**, Terminfolge C 07.-09.10.2021**, Terminfolge D 04.-06.11.2021**)
T3       Hypnotherapie bei Ängsten
T4       Hypnotherapie bei Sucht/Impulskontrolle

T5
10./11.09.2021(Terminfolge B 08.-09.10.2021, Terminfolge C 05.-06.11.2021, Terminfolge D 21.-22.01.2022)
Hypnotherapie bei Depression

(* Bei diesen Terminen ist der ursprüngliche (A.)-Termin um zwei zusätzliche Tage erweitert, da bei Block 1 immer 3 Seminare (G1-G3) stattfinden.)

(** Bei diesen Terminen ist der ursprüngliche (A.)-Termin um einen zusätzlichen Tag erweitert, da die Seminare als Block 3 Tage beinhalten)

Supervisionen:
Supervision wird jeweils nach einem Block (sonntags 9.00 -13.00 Uhr) angeboten (ab Block 2). Am Tag vor T5 findet eine ganztätige Supervision (9.00 - 17.30 Uhr) statt, nach Seminar T5 samstagnachmittags (13.30 - 17.30 Uhr) und am folgenden Sonntagvormittag (9.00 - 13.00 Uhr). Danach wären dann die Weiterbildungsvoraussetzungen (Kurse + Supervison) für das DGH-Zertifikat erfüllt.